Kategorien
Rückblick 1990

Jahresabschlussfeier 1990

Die diesjährige Jahresabschlußfeier konnte nicht wie geplant in der ASV-Halle stattfinden – die ASV-Halle brannte einige Wochen vorher ab – und so zogen wir kurzfristig nach Bergkirchen in den Gasthof „Groß“. Dort fand sich eine große Zahl von Vereinsfreunden ein, der Platz reichte gerade noch für alle aus. Die Stimmung war pfundig. Besonders eindrucksvoll war die Tanzeinlage von Vereinsfreund Klaus Sardison und seiner Partnerin.
Ein gekonnter Kasatschok! Hauptpreis beim Mitternachtslotto war wiederum ein von Hans Wittig gestiftetes Aquarium komplett mit Unterschrank und Beleuchtung. Der glückliche Gewinner, Paul Lattacz, schenkte es der Behinderten-Werkstätte Dachau. Der Verein übernahm die Einrichtung und seitdem betreut es Stefan Golling zur Zufriedenheit aller.

Am 8. Dezember kam derNikolaus zu unseren Jüngsten

Schreibe einen Kommentar