Kategorien
Rückblick 1991

Jahresabschlussfeier 1991

Die diesjährige Jahresabschlußfeier fand am 23. November im Ludwig-Thoma-Haus statt.

Mehr als 200 Gäste bewunderten beim Eintreten die großartigen Tombolapreise. Wir danken den zahlreichen Spendern.Im mit Spannung erwarteten Mitternachtslotto konnten mehrere Elektrogeräte, gestiftet von der Firma Störzer, ein herrlich gewachsener Tannenbaum, gestiftet von der Gärtnerei Henninger, ein Filter, gespendet von Ehrenmitglied Gerd Timm, ein von Vereinsfreund Nigrin gestiftetes Aquarell und als Hauptpreis ein vom bekannten Vereinsfreund und Zoohändler Hans Wittig gestiftetes Aquarium, komplett mit Unterschrank und Beleuchtung, verlost werden. Und wie es der Zufall so will, dieser Hauptpreis fiel auf Peter Hasenauer, der zwei Wochen zuvor den AFDK beigetreten war. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass ein bekannter Dachauer Ölhändler mit einem schlichten Schlüsselanhänger eine angenehme Überraschung erlebte. Für Unterhaltung und Stimmung sorgte das Safari Sextett mit Vereinsfreund Helmut Sperlich; um 2 Uhr früh erlebten die ausdauerndsten Tänzer ein Feuerwerk an Tanzrhythmen. Kurz vor Morgengrauen, so gegen 4 Uhr früh, gingen die letzten Unermüdlichen nach Hause.

Schreibe einen Kommentar