Kategorien
Rückblick 2000

Börse

Dichtes Gedränge herrscht um die Aquarien unserer Börse.

Beim Auf- und Abbau ist vom Gedränge nichts mehr zu sehen. Es sind meist immer die gleichen Vereinsfreunde, die den Börsenwarten helfen. Hier sind vor allem unsere „rüstigen Rentner zu loben.

Rudi (früher selbst Börsenwart) im Gespräch mit seinen Nachfolgern
Jochen Matthies, VDA-Präsident, is(s)t gerne bei uns

Schreibe einen Kommentar