Kategorien
Rückblick 2005

Jahresabschlussfeier 2005

Matthias Karbstein motivierte die „Vereinsjugend“ – unsere Mitglieder von 30 bis 40 – und so war der Göttler-Saal in Rumeltshausen diesmal gut gefüllt. Auch das Tanzbein wurde zur Live-Musik der Mylords fleißig geschwungen. Das Essen schmeckte wieder gut, die Tombola-Preise und die Mitternachtslotto-Preise waren waren von hoher Qualität. Dafür sei unseren Spendern gedankt. Alle waren zufrieden nach diesem gelungenen Abschiuss des Vereinsjahres.

Auch unsere jüngeren Vereinsmitglieder fühlten sich sichtlich wohl
Schorsch war zufrieden mit seinem Losglück
Der Vereinsvorsitzende war Hahn im Korb, als er den Losverkäuferinnen die traditionelle Runde zur Bareröffnung spendierte
Die Mitternachtsverlosung war wieder spannend
Gerhard Filtz und seine Theater- Truppe sorgten für Kurzweil
In der Tombola gab es tolle Preise zu gewinnen

Schreibe einen Kommentar