Kategorien
Rückblick 2014

Heimtiermesse

Rudis Becken war am schwersten
Die Schränke kamen als Bausätze

Vom 21. bis 23. März 2014 fand im Mode- und Textilcentrum die 3. Münchner Heimtiermesse statt. Auch diesmal waren die Aquarienfreunde Dachau/ Karlsfeld (AFDK) mit über zwanzig Aquarien vertreten. Sie gestalteten den Stand des VDA-Bezirk 12, zusammen mit dem AKWB und Amazonas Löns. Wobei insgesamt nur zwei Becken von Nicht-AFDK-Mitgliedern ausgestellt wurden. Der Besucheransturm war groß und das Feedback überaus positiv. Das war der Lohn für unsere ehrenamtliche Arbeit.

Nach dem Verkleiden des Stands wurde aus dem Chaos eine Ausstellung
Günther putzt Scheiben, Claudia setzt Tiere ein und Werner justiert
Roland richtet ein
Der fertige Stand wird bis zum Ausstellungsbeginn mit Eimern gesperrt
Der AKWB (AFDK) stellte mehrere Becken
Der Amtsveterinär
Schön gestaltete Aquarien bildeten einen Blickfang und lockten Besucher
Claudias Turm
Kinder und Erwachsene waren von der Vielfalt unserer Aquarien begeistert
Claudias Workshops waren Besucher-Magnete
Faltung der Stoffbahn unter Mandys Regie

Schreibe einen Kommentar