Kategorien
Rückblick 2013

Ramadama

Bei der Aktion „Saubere Stadt Dachau” befreite unser Team die Münchner Straße vom Stadtrand bis zur Amperbrücke vom Schmutz

Am 13. April fanden sowohl die Aktion „Saubere Stadt Dachau”, als auch das „Rammadamma” Karlsfeld statt, eine echte Herausforderung für die Aquarienfreunde Dachau/ Karlsfeld. Es mussten nämlich Freiwillige für beide Aktionen gefunden werden. Wie die Fotos zeigen, ist es gelungen. Zur Belohnung hatten wir wunderschönes Frühlingswetter und so machte es sogar ein wenig Spaß, den Abfall anderer wegzuräumen. Bei der nachfolgenden Brotzeit wurde über die spannendsten Funde berichtet. Stego fand ein Fahrrad.

Bürgermeister Kolbe bringt die Brotzeit
C. Hary beim Müll sammeln
Nachdem der letzte Müll zusammengetragen ist, gibt es die wohlverdiente Brotzeit im Freien

Schreibe einen Kommentar