Kategorien
Rückblick 2019

Bücherei

Nach schwierigen Verhandlungen mit dem Wirt konnte endlich am 6. Juli der Büchereiumzug stattfinden. Dank Christian Fritsch konnten wir die Bücherei vorläufig im Regieraum zwischenlagern. Mittlerweile wurde ein kleiner Raum oberhalb des Foyers frei, in dem wir nach den Weihnachtsfeiertagen unsere Vereinsbücherei wieder aufbauen können. Im Bürgerhaus sind wir unabhängig vom Vereinslokal und haben während der Börse Zugriff auf unsere Bücher. Beim Umzug geschleppt und geschwitzt haben die Vereinsfreunde Dr. Volker Friemert, Stefan Rohland, Richard Jung, Ulrich Nigrin und Petra Enzensberger. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar